Rudi Morgenstern

<<    #078 von 999 Gesichtern    >>
Rudi Morgenstern

On Stage: Rudi und seine Yamaha. Ein vertrautes Bild in Osterholz-Scharmbeck, seit Ende der 60er-Jahre Wahlheimat von Rudi Morgenstern. Der in ganz Nordeutschland legendäre Jugend-Musiktreff Stagges soll ihn damals aus Bremen hergelockt haben. Und bis heute ist Rudi der Musik verschrieben, vordringlich seinem handgemachtem Blues-Rock mit deutschen Texten. Daraus wurde eine jahrzehntelangen Karriere als Singer-Songwriter, wie man heute wohl sagen würde.

Ich habe ihn 2014 erstmals beim Gut Sandbeck Open Air erlebt, der ersten Auflage des von ihm und Georg Mikschl ersonnenen Festivals mitten in Osterholz-Scharmbeck. Sehr launig führte er uns Besucher durch das Programm und spätestens nach den ersten Takten einer seinen eigenen Kompositionen fühlte ich mich in die frühen 70er zurückversetzt. Das Festival wurde wie auch im Folgejahr ein voller Erfolg und scheint sich gut zu etablieren. Beim Willkommensfest auf der Marktweide im September hatte ich jetzt erneut Gelegenheit, Rudi live zu erleben. Und das Foto zu machen, danke. Fein, dass du da warst … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.