Radunfall 2014 (y)

Alkoholisierte Radfahrerin stürzt

Eine in Osterholz-Scharmbeck auf der Straße Auf dem Kamp gestürzte Radfahrerin verletzte sich am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr leicht. Die 61 Jahre alte Osterholzerin befuhr die Straße in Richtung Goethestraße und kam, nachdem sie gegen einen Bordstein geriet, zu Fall. Durch den Sturz wurde sie leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten, dass die Frau stark alkoholisiert war. Daraufhin leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 6.3.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.