Radunfall 2014 (u)

Beim Abbiegen Radfahrer übersehen

Beim Abbiegen von der Leesumstoteler Straße in Ritterhude nach rechts in die Mühlenstraße übersah am Mittwoch, gegen 16:40 Uhr eine 55 Jahre Audi-Fahrerin aus Ritterhude einen 34 Jahre alten Radfahrer aus Osterholz-Scharmbeck, der ihr auf dem Radweg entgegenkam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer zu Fall kam. Dabei verletzte sich der 34 Jahre alte Mann leicht und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 1.200 Euro. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 13.2.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.