Radunfall 2014 (w)

Radfahrerin leicht verletzt

Im Kreisverkehr in Höhe des Bahrenwinkler Weges in Osterholz-Scharmbeck kam es am Montag, gegen 10.15 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen Autofahrerin und Radfahrerin. Eine 75 Jahre alte VW-Fahrerin aus Osterholz befuhr mit einem VW die Ritterhuder Straße. Am Kreisverkehr näherte sich von rechts kommend eine 50 Jahre alte Radfahrerin aus Osterholz. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrerin, bei dem die 50jährige zu Fall kam und sich dabei leicht verletzte. Es entstand geringer Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. (Quelle: Polizeiinsektion Verden / Osterholz 18.2.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.