Radunfall 2014 (45)

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Fahrradfahrer

Am Samstag, dem 9.8.14 um 14:55 Uhr fuhr der 57-jährige Fahrer eines Mercedes-Geländewagens aus Osterholz-Scharmbeck im Kreisverkehr in Lintel an der Ausfahrt zur Bremer Straße aus dem Kreisverkehr aus, wollte aber anschl. sofort wieder rechts in die Straße Lintel einbiegen. Hierbei übersah er einen rechts parallel zur Bremer Straße fahrenden 20-jährigen Fahrradfahrer, so dass dieser dem Pkw in die Seite prallte. Der Fahrradfahrer verletzte sich augenscheinlich an der Schulter und wurde mittels Rettungswagen in das Kreiskrankenhaus verbracht. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 10.8.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.