Radunfall 2014 (2)

Radfahrerin übersehen

Leichtverletzt wurde eine Radfahrerin am Donnerstag, dem 13.3.2013 um 07.50 Uhr, als sie auf der Riesstraße von einer Autofahrerin übersehen wurde. Die 57 Jahre alte Radfahrerin aus Bremen befuhr den Gehweg an der Riesstraße in Richtung Fergersbergstraße. Eine 34 Jahre alte Toyota-Fahrerin aus Ritterhude fuhr gleichzeitig mit ihrem PKW von einem Grundstück an der Riesstraße. Dabei übersah sie die Radfahrerin offenbar. Es kam zur leichten Berührung zwischen PKW und Radfahrerin, wobei sich die Radfahrerin leicht verletzte.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Verden / Osterholz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.