Radunfall 2014 (17)

Radfahrer leicht verletzt

In Schwanewede kam es am Dienstag, dem 3.6.14 kurz vor 12 Uhr, in der Straße „Zum Marktplatz“, in Höhe der Sparkasse, zu einem Unfall mit einem Radfahrer. Der 83-jährige Radfahrer befuhr den Gehweg der Straße „Zum Marktplatz“ in Richtung „Am Markt“ und fuhr rechts an einer Reihe geparkter Fahrzeuge vorbei. Als sich plötzlich eine Beifahrertür öffnete, stürzte der 83-Jährige. Die Frau aus dem Auto kümmerte sich und half dem Radfahrer auf die Beine. Im Nachhinein stellte sich jetzt heraus, dass der Radfahrer leicht verletzt ist. Die unbekannte Frau oder Zeugen wurden von der Polizei gebeten, sich bei der Polizeistation Schwanewede (Telefon 04209/914690) zu melden.(Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 5.6.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.