Buch: Der Moorexpreß

Der Moorexpreß
Biographie der Bahnlinie Bremervörde-Worpswede-Osterholz mit Bildern und Dokumenten
von Karl Robert Schütze und Peter Elze
2. Auflage 1984, Worpsweder Verlag
ISBN 3-922516-21-1

87 Seiten.

Umschlagtext:

Karl-Robert Schütze, Jahrgang 1944, ist in Berlin aufgewachsen und hat dort Innenarchitektur studiert. … Karl-Robert Schütze lebte im Sommer 1978 in dem leerstehenden Empfangsgebäude …, um die Restaurierung vorzubereiten, die dann 1980 abgeschlossen werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.