Alles brennt!

Feuerwehr-Übung in Osterholz-Scharmbeck
Feuerwehrübung
… aber nur der Übung halber 🙂 . Mann, waren wir froh gestern abend, als sich die gespenstische Szenerie an der Mühle von Rönn als Feuerwehr-Übung entpuppte. Beim Heimkommen hatte die beste Ehefrau von allen reichlich Blaulicht oben an der Lindenstraße gesehen und bei näherem Hinsehen war die Mühle auch deutlich intensiver angestrahlt als üblich. Mit ziemlich flauem Gefühl machten wir uns auf den kurzen Weg, aber schon nach wenigen Metern wurden wir beruhigt: Es ist ’ne Übung! Dann konnte ich auch rasch noch die Kamera holen, die Szene versprach ein paar feine Pics.

Vor Ort wurden eingeschlossene Menschen per Drehleiter von der Galerie gerettet und unter schwerem Atemschutz der Brandherd bekämpft. Kurz nach 20:00 Uhr war „Feuer aus!“ und alles Leben gerettet, auch die Wärmebildkamera zeigte keine potenziellen Opfer mehr. Hat einen wohlorganisiert professionellen Eindruck hinterlassen und ich bin froh, dass diese Freiwillige Feuerwehr hier auf uns aufpasst! Ehrenamtlich … 7 Tage die Woche … 24 Stunden am Tag, das darf man nicht vergessen, Danke! Mehr Bilder gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.