Zenicor-EKG

Zenicor-EKG
Quelle: Zenicor Medical Systems AB
Das Zenicor-EKG (Zenicor Medical Systems AB) ist ein Stand-alone-Gerät zur EKG-Aufzeichnung mit eigenem Mobilfunk-Modem und SIM-Karte. Nach Anfertigung des EKG kann dieses an den Zenicor Server in Schweden gesandt werden, wo es automatisch analysiert wird.

Ärzte können die EKG via Webbrowser im Zenicor Doctor System einsehen, downloaden und ausdrucken.

Das Gerät ist in Deutschland für Endkunden (meines Wissens) nicht erhältlich. Es wurde und wird insbesondere in Schweden und den anderen skandinavischen Ländern sowie in Großbritannien häufig für klinische Studien (z.B. STROKESTOP II) und in Modellprojekten zur digitalen Gesundheitsversorgung (z. B. 2018 in der Region Värmland: digitaler Versorgungspfad für Arrhythmie-Diagnostik und Frühdiagnose von Vorhofflimmern) eingesetzt.

Spezifikationen

• Interner Speicher für bis zu 200 Messungen
• Größe 150 × 65 × 30 mm
• Gewicht 135 g ohne Batterien (3 St. AA mit 1,5 V)
• Messbereich 30–300 bpm
• EKG-Dauer einstellbar 10–30 s
• CE-Kennzeichnung Klasse IIa
• Preis in Deutschland nicht bekannt, lt. NICE in Großbritannien 1.980.- £ (Stand 2019) für das Gerät inkl. Lizenz für 3 Jahre

Produktinformation als PDF (610 kb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.