Radunfall 2014 (58)

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonnabend nachmittag in Osterholz-Scharmbeck in Höhe der Einfahrt einer Tankstelle in der Ritterhuder Straße. Der von der Tankstelle kommende Fahrer eines Transporters übersah dabei einen vorfahrtsberechtigt querenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer trug leichte Verletzungen davon. Der Autofahrer stand zudem unter Alkoholeinfluss. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 26.10.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.