Radunfall 2014 (27)

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden

Am Samstagabend, dem 28.6.2014 gegen 18.05 Uhr, ist es in Ritterhude, Stendorfer Straße, zu einem Abbiegeunfall gekommen. Der 37-jährige Fahrer eines Pkw Peugeot befuhr die Straße „Vor Osterhagen“ und bog nach rechts in die „Stendorfer Straße“ ab. Hierbei übersah er eine 47-jährige Radfahrerin, welche auf dem Radweg in Richtung Werschenrege unterwegs war, sodass es zur Kollision beider Fahrzeuge und infolgedessen zum Sturz der Radfahrerin kam. Dabei verletzte sich die Radfahrerin leicht. Weiter entstand geringer Sachschaden an beiden beteiligten Fahrzeugen. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 29.6.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.