Radunfall 2014 (18)

Radfahrerin angefahren

In Schwanewede prallte am Donnerstag, 5.6.14 um 13:00 Uhr, ein VW-Fahrer in der Sandfurther Straße beim Rückwärtsfahren gegen eine
nachfolgende 27 Jahre alte Radfahrerin. Um zu rangieren stoppte der 23 Jahre alte VW-Fahrer den Pkw zunächst und setzte zurück. Dabei
übersah er die nachfolgende Radfahrerin. Bei dem Zusammenstoß und folgenden Sturz verletzte sich die 27-Jährige leicht. Gegen den
VW-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. (Quelle: Polizei Verden / Osterholz 6.6.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.