Radunfall 2014 (13)

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Am Samstagabend, dem 17. Mai 2014, ist in Worpswede ein 7-jähriger Junge aus Osterholz-Scharmbeck bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Junge wollte mit seinem Fahrrad die Fahrbahn überqueren und stieß mit dem Pkw einer 43-jährigen Osterholzerin zusammen, die die Straße Zu den Höfen befuhr. Am Pkw sowie am Fahrrad entstand Sachschaden. (Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz 18.5.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.