Bürgerwerkstatt

Ergebnispräsentation "Stadtpark & Scharmbecker Bach"
Der 2015 angestoßene Rahmenplan Innenstadt ist ein rechtlich unverbindliches Konzept für die Stadtentwicklung im Innenstadtbereich von Osterholz-Scharmbeck. Nach der Auftaktveranstaltung im Oktober fand gestern im Rathaus die sog. Bürgerwerkstatt zum Thema statt.

Gut 65 interessierte und recht bunt gemischte Bürger, Geschäftsleute, Politiker und Stadtplaner kamen im Rathaus zusammen, unter Ihnen auch „unser“ neuer Baudezernent Dr.-Ing. Sven Uhrhan. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Torsten Rohde brachte Frank Schlegelmilch (BPW baumgart & partner) auf den aktuellen Stand des Prozesses. Anschließend wurde in drei Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten gute zwei Stunden lebhaft diskutiert:
1. Plätze und Innenstadteingänge
2. Neue Angebote – Wohnen + Kultur + Freizeit
3. Freiräume – Stadtpark und Scharmbecker Bach

Eine Vielzahl von Anregungen und Ideen wurden gesammelt, die Zeit reichte kaum. Ergebnisse in Kürze auf den Seiten der Stadt Osterholz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.