Wintereinbruch 2008

Winter im Teufelsmoor
Teufelsmoor im Schnee
Das Tief „Irmela“ hat uns 2008 einen ungewöhnlich frühen Wintereinbruch beschert. Am Abend des 21. November 2008 setzte ergiebiger Schneefall ein, der das Teufelsmoor über Nacht in eine Weihnachts-Märchenlandschaft verwandelte.

Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgten dafür, dass sich ein beträchtlicher Teil der weißen Pracht ein romantisch verschneites Wochenende lang halten konnte. So wie hier am Rand des Naturschutzgebietes „Torfkanal und Randmoore“.

Mehr Winterbilder finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.