Corona-Wasserstand Landkreis Osterholz 13.11.2020

Corona-Zahlen Landkreis Osterholz
Neuinfektionen im Landkreis Osterholz (Quelle: NLGA 13. Nov. 2020 09:00 Uhr - Vorsicht: Meldeverzug)

18 Neumeldungen heute morgen: 17 für Donnerstag, eine Nachmeldung für Mittwoch. Damit fällt der Inzidenzwert im Landkreis Osterholz leicht auf jetzt 109,7. Ein eindeutiger Trend ist nach wie vor nicht feststellbar, aber: Inzidenzwert und 7-Tage-Mittel sind auf dem niedrigsten Stand seit dem 6.11..

Aktive Corona-Infektionen Landkreis Osterholz
Aktive Infektionen im Landkreis Osterholz (Quelle: Landkreis Osterholz 6.-13. Nov. 2020 11:00 Uhr)
Als aktuell infiziert gelten 226 Personen (-5), davon werden 7 derzeit stationär behandelt. In Relation zur Bevölkerung hat sich die Lage in Grasberg mit 3,3 pro 1.000 Einw. deutlich verschlechtert, in Osterholz-Scharmbeck und Ritterhude hat sie sich leicht entspannt. Am günstigsten bleibt sie in Worpswede.

1.716 (+19) Personen sind wegen Kontaktes zu einem Infizierten (Kontaktperson Kategorie 1) in häuslicher Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.