Jul 142012
 


Entfernung Rundweg ca. 137 km
Fahrzeit ca. 2 Tage
Steigung max. 5 %
Verkehr wenig bis mäßig
Kinder Ältere ja
Route
 
naviki (inkl. GPS)
google maps
Internet www.weites-land.info
Fahrradportal Teufelsmoor

Der Radweg Weites Land führt auf knapp 140 km in die Weiten des Teufelsmoores und seiner Umgebung. Er ist geprägt ist von Wasserläufen, weiträumigen Überschwemmungs- und Feuchtgebieten und Moordörfern. Große Teile des Moores werden derzeit renaturiert und sollen wieder Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten bieten. Die besondere Lichtstimmung der Region lockte schon Anfang des 19. Jh. Künstler an, die sich in Worpswede und Fischerhude niederließen. Hier haben u. a. Heinrich Vogeler, Paula Modersohn-Becker und Rainer Maria Rilke ihre Spuren hinterlassen. Die Rundtour bietet einen wunderbaren Einblick in die Besonderheiten und Eigenarten der Region Teufelsmoor.

Der Radweg weist keine nennenswerten Steigungen auf und führt weitgehend abseits des Verkehrs über wenig befahrene Fahrrad-, Wirtschafts- und Waldwege, abschnittsweise auch Radwege entlang der Straße. Er ist größtenteils asphaltiert, aber nicht durchgehend für Rennräder geeignet. Auch Ungeübte, Senioren und Kinder können den Weg gut bewältigen.

Zum Radweg Weites Land gibt es Kartenmaterial, u. a. eine Spiralo-Radwanderkarte Weites Land – Bremen, Worpswede und das Teufelsmoor (1:50 000, Bielefelder Verlag, ISBN 978-3-87073-481-7, € 6,95, u. a. erhältlich bei der Gästeinformation für Worpswede und das Teufelsmoor Tel. 04792-935820) und ein PDF zum Download von der Touristikagentur Teufelsmoor-Worpswede-Unterweser.

 Veröffentlicht von

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)


*

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>