Literatur: Aspekte städtischen Radverkehrs

Titelseite Radverkehr
Das Verkehrswesenseminar des Instituts für Land- und Seeverkehr der TU Berlin hat herausragende Arbeiten aus der laufenden Forschung in einer Schriftenreihe „Spektrum des Verkehrswesens“ publiziert. Der 1. Band befasst sich mit dem Radverkehr in Städten und kann frei heruntergeladen werden.

Aspekte des städtischen Radverkehrs – Aspects of urban cycling
Karsten Michael Drohsel, Arvid Krenz, Jörg Leben, Vanessa Lösche (Hrsg.)
2014, Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin
ISBN: 978-3-7983-2511-1
166 S., Download-Link (5.8 Mb)

Autoren: Jörg Leben, Karsten Michael Drohsel, Vanessa Lösche, Carla Dorothea Pilz, Lars Klippert, Mattis Liebner, Martin Sauer, Valentin Jahn, Katja Kürbis, Marc Thomsen, Jing Hui Chen, Rita Kunert, Lena Lebahn, Tim Stolle, Peter Engels

Die Texte sind im Rahmen von Arbeiten innerhalb der TU Berlin am Verkehrswesenseminar entstanden. Die Themen reichen vom (regelwidrigen) Verhalten der Radfahrenden über ihre allgemeinen Anforderungen bis hin zu Betrachtungen zu Fahrradverleihsystemen, Abstellanlagen in Geschäftsstraßen und Koordinierung von Lichtsignalanlagen. Darüber hinaus werden die Fahrradkultur sowie die Radverkehrsförderung in europäischen Städten und ihre Übertragbarkeit näher betrachtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.