Witte, Christian Johann Nicolaus

Christian Johann Nicolaus („Claus“) Witte (1796 – 1861) war von 1826 bis zu seinem Tod der letzte Moorkommissar und damit indirekter Nachfolger von Jürgen Christian Findorff.

Der in Stade geborene Witte kämpfte als Offizier in der Schlacht bei Waterloo. Nach seinem Studium arbeitete der Wasserbaufachmann als Wasserbauinspektor in Achim, bevor er zum Moorcommissar für das Teufelsmoor ernannt wurde. In dieser Position sorgte er u.a. für die Gründung Augustendorfs im Jahr 1828 und die Instandsetzung des verlandenden Oste-Hamme-Kanals in den 1830er-Jahren. Dabei wurden auch die 1825 von Witte erfundenen Klappstaue verwendet, die er folgendermaßen beschrieb:

„Sie bestehen – in ebenso einfacher wie sinnreicher Konstruktion – aus dem eichenen Pfahl und Dielenwerk der Seitenwände und des Bodens und den Klappen. Diese sind gelenkartig aufeinandergepaßte, durch Lederstreifen fest verbundene Tannenstäbe von der Länge der Schleusenweite. Sie neigen sich, durch 2 am Pfahlwerk angebrachte Hölzer gehalten, dem abwärtsfließenden Wasser in mäßiger Krümmung entgegen. Kraft ihrer gelenkigen Bauart biegen die Klappen sich nieder, sobald ein Schiff sie berührt, schnellen aber, vom Druck des Wassers abgehoben, sofort wieder hoch, wenn das Schiff hinüber ist. Schiffe, die den Kanal hinab fahren, selbst schwerbeladene, gleiten leicht über sie hinweg und können sogar von Kindern regiert werden. Das gerade Gegenteil ist aber der Fall, wenn die Schiffe den Kanal hinauf befördert werden sollen; dies gilt meistens für den beschwerlichen Teil der Reise.“

1856 wurde Witte das Ritterkreuz des Königlichen Guelphenordens und 1860 der Titel Landes-Ökonomierat verliehen. 1861 wurde er auf dem Friedhof am Osterende in Bremervörde beigesetzt, die Stadt pflegt die Grabstätte noch heute. Das Amt des Moorkommissars wurde nicht wieder besetzt.

Aus: „Das Niedersachsenhaus“, Nr. 40, 1928:

„Kanalvogt Müller sagte in einer hinterlassenen Schrift über die Moordörfer, von ihm: Es ist ganz gegen meinen Sinn, in dieser Schrift Personen namhaft zu machen; aber der genannte Herr hat hier im Moordistrict durch seine Geschicklichkeit, Umsicht und unermüdliche Tätigkeit manches Nützliche geschaffen, daß ich mich sehr undankbar erachtet, wenn ich nicht seinen Namen und Stand zum Gedächtnis einschaltete.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.